Home / Über Barcelona / Die Stadt / Der Placa Reial
Amazing view of Placa Reial Barcelona

Der Placa Reial

Der Placa Reial, auch bekannt als Königsplatz, ist ein Platz im Gotischen Viertel in Barcelona. Der Placa Reial befindet sich neben La Rambla und ist der einzige Platz in der Stadt, der von Säulen umgeben ist. Das macht den Platz charaktervoll und außergewöhnlich. Der Platz grenzt die Rambla von den Straßen Capuchins, Ferran, Colon und Escudellers ab. Und gilt mit seinen offenen Terrassen und populären Treffpunkten als bekannte touristische Attraktion.

Die Geschichte des Placa Reial

Zwischen 1842 und 1848 gab es auf dem Platz ein Kloster, das später zu Theater umgewandelt wurde. Der Platz war im 19. Jahrhundert von Francesc Daniel Molina Casamajó errichtet worden und war für reiche Familien konzipiert. Nach der kompleten Renovierung  des Platzes  im Jahr 1982  war er noch populärer, sowohl am Tag als auch in der Nacht.

Sehenwürdikeiten auf dem Placa Reial

Die Herboristeria del Rei ist bekannt als Allheilmittel der Völker seit 1823. Sie befindet sich auf Carrer Vidre und gilt als eines der ältesten Geschäfte Barcelonas. Was von dem ursprünglichen elisabethanischen Dekor geblieben ist, wurde von Soler Rovirosa, eines der größten Szenografen des 19. Jahrhunderts, errichtet.  Mit einer Vielzahl von natürlichen Heilmitteln, ist dieses Geschäft auf jeden Fall einen Besuch wert.

Auf dem Platz gibt es eine zentrale eiserne Fontäne, die “Tres Gràcies” (Drei Grazien) gennant wird. Die Fontäne ist von Antoni Rovira i Trias erbraut worden und die zwei Laternen, die einen gewundenen Drache beleuchten, sind das Werk von Antoni Gaudí. Der Drache steht als Symbol für den Heroismus der mittelalterlichen, katalanischen Bezwinger. Rund um den Platz sehen Sie viele Details wie Büsten von Segler und amerikanische Erforscher und Embleme.

Events auf dem Placa Reial

Seit der Eröffnung zur Ehren des Königs Ferdinant VII im Jahr 1848 hat der Placa Reial ein wenig an Attraktivität verloren. Trotzdem ist der Platz noch für viele Freiluftaktivitäten und Events bekannt.

Die wichtigste katalonische Feier ist La Merçè und seit 1871 macht La Fiesta de la Virgen Merçè jedes Jahr am 24. September eine Feier auf dem Placa Reial. Es ist ein Festival mit Livemusik, Feuerwerken und gegants i capgrossos (Leute mit riesigen Köpfen, die auf Stelzen gehen).

Wenn Sie im September in Barcelona sind, gibt es jeden Samstag um 12 Uhr ein Konzert auf dem Placa Reial. Am Sonntag zwischen 10 und 14:30 Uhr kann man Stempel und Münzen aus der ganzen Welt kaufen und verkaufen.

Danach findet ein improvisierter Flohmarkt statt. Achten Sie darauf, dass viele Taschendiebe auf dem Platz unterwegs sind!

 

 

Nachtleben auf dem Placa Reial

Heutzutage ist der Platz mehr für das Nachtleben und die viele verschiedene Clubs bekannt. Verpassen Sie nicht den geheim Pipa Club (Pfeiferauchender Club). Der Club ist durch eine kleine Treppe zu erreichen und ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Die Preise sind circa 3 € für Bier und 5€ für gemischte Getränke.

Die beliebtesten Klubs sind Sidecar, Factory Club und Karma. Die sind während des ganzen Jahres von Touristen als auch von Einheimischen besucht. Der Eintritt kostet zwischen €5-15 (von der Party abhängig).

Sala Tarantos und Sala Jamboree bieten einen besonderen Musikstil. Während der Woche ist Jamboree auf jazz fokussiert und Tarantos zielt mehr auf Flamenco. Auch gibt es tägliche Life Shows, die circa 5€ kosten. Die Shows sind perfekt, um die Leidenschaft und den Stil der lateinamerikanischen Kultur zu erleben. Während der Wochenenden ist Jamboree mehr auf komerzielle Musik, wie Dance und R’n’B fokussiert und während des Sommers ist der Platz mit Leuten als den ganzen Welt ausgefüllt.

In der Nähe von Placa Reial wohnen

Wohnen in der Nähe von dem bekannten Platz ist für ideal. Das Viertel ist ruhig und die Lage ist zentral. Vergessen Sie nicht die wunderbare Aussicht auf den Palmen, die großartige Architektur die aus 19. Jahrhundert stammt und die atemberaubende Atmosphäre. Es gibt viele freie Wohnungen in der Nähe von La Rambla. Besuchen Sie Placa Reial und buchen Sie Ihre Unterkunft am besten im Voraus!

 

Nützliche Informationen

  • Adresse: Plaça Reial, 1 08002 Barcelona
  • Transport: U-Bahn: Liceu oder Drassanes | Bus: 14, 59, 91 | Zu Fuß: Gehen Sie die Las Ramblas entlang in Richtung des Meers bis zu La Rambla dels Caputxins. Nach Teatre del Liceu biegen Sie in die Carrer de Colom bis zum Platz.
  • Geheimtipp: Manchmal bringen Touristen Placa Reial mit Placa del Rei durcheinander. Übrprüfen Sie es noch einmal, wenn Sie nach der Richung fragen.

 

Unterkünfte Barcelona

Alle anzeigen

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: Barcelona-Home

Barcelona-Home

On our platform clients can find any kind of accommodation starting from shared apartments or student rooms, vacation rentals, monthly or yearly rentals, villas as well as properties for sale.

die-stadt uber-barcelona

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top