Home / Über Barcelona / Transportmöglichkeiten / Der U-Bahnführer für Barcelona
Barcelona Metro Map

Der U-Bahnführer für Barcelona

Die U-Bahn in Barcelona ist im Alleingang die am meisten verwendetste Ressource, die auch für die Touristen verfügbar sind. Man kann diese Dienstleistung zu jeder Zeit des Tages verwenden. Es umfassen allzu die ganze Stadt und es ist vor allem ziemlich preiswert!

Der U-Bahnführer für Barcelona ist ein gutes Hilfsmittel während Ihres Aufenthaltes in Barcelona und unterstützt Sie auf Ihrem Weg von A nach B.

Die Züge fahren regelmäßig und die deutlich angegebenen Ankunftszeiten machen die Fahrten mit der U-Bahn zur einer schnellen und einfachen Möglichkeit. Sie können die U-Bahn-Pläne auf den meisten Karten in den Reiseführern sehen, die Ihnen zeigen, wo der am schnellsten zu erreichende Stopp ist. Das Zeichen zeigt typischerweise ein “M” in einer Diamantform in den meisten Reiseführern), sodass Sie immer wissen, wo es hingeht. Wo auch immer Sie unterkommen, eine U-Bahn-Station ist immer in der Nähe!

Rolltreppen sind natürlich verfügbar, für diejenigen mit Kinderwagen gibt es auch einige Aufzüge. Wenn Sie an bestimmten Stationen umsteigen müssen, gibt es dort in der Regel zwar Aufzüge, zu welchen Sie aber ein kleines Stück laufen müssen. Achten Sie auf das Zeichen, dass eine Box mit Menschen in sich hat, wenn Sie aus dem Zug steigen.

Die Betriebsstunden der U-Bahn

Wochentag

Linien 1, 2, 3, 4, 5 und 11

Montag – Donnerstag 05:00 – 00:00 Mitternacht
Sonntag & Feiertag 05:00 – 00:00 Mitternacht
Freitag 05:00 – 02:00
Samstag und der Tag vor 01.Januar, 24.Juni, 15.August und 24.September kontinuierlicher Service
24.Dezember 05:00 – 23:00

Wichtiger Hinweis: Die oben angegebenen Betriebszeiten in der Tabelle ändern sich, wenn es ein Feiertag oder “fiesta” ist. In der Regel fährt die U-Bahn in der Nacht und am Vorabend des Feiertages , aber es wird empfohlen, die Betriebsstunden in diesen Zeiten zu überprüfen z.B. an einem Ticketschalter und es sich dort bestätigen lassen.

Tickets

Die U-Bahn betreibt ein integriertes Tarifsystem, das es den Passagieren ermöglicht, einen kostenlosen Transfer von einem zum anderen öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb eines Zeitraums von 1 Stunde und 15 Minuten zu tätigen. Es gibt verschiedene Arten von Fahrkarten und Transportpässen in Barcelona, die in allen öffentlichen Verkehrsmitteln gültig sind, und sich Ihnen je nach Bedürfnis anpassen. Dazu gehören:

Einzelticket – Das wäre dasteuerste Ticket und nur den Kauf wert, wenn Sie wirklich nur planen eine Reise zu machen. Es ist nicht gültig für den Transfer zum Flughafen. Preis: 2,15 €.

Die T10-Fahrkarte – auch bekannt als die Zehn-Fahrten-Karte. Dies ist gültig bis Ende Januar des folgenden Jahres. Es kann auch in TMB Bussen verwendet werden und mit anderen Mitgliedern Ihrer Gruppe geteilt werden. Preis: 10,30 €.

Barcelona City Card – Kostenloser Transport, keine Grenzmengen von Fahrten, gültig für die Anzahl der Tage, die Sie kaufen, enthält Rabatte für Attraktionen und viele Veranstaltungsorte. Es kann nicht mit anderen Mitglieder Ihrer Gruppe geteilt werden. Preis: variieren.

Barcelona Transport Card – Transport nur mit Karte, keine Begrenzung in der Anzahl der Fahrten und ist gültig für 2 bis 5 Tage. Es kann nicht mit anderen Mitgliedern geteilt werden. Preis: variieren.

Andere umfassen:

T-Familiar oder  T-70/30 – Gültig für 70 Fahrten in einer 30-Tage-Periode; kann gemeinsam genutzt werden : 59,50 €.

T-50/30 – Gültig für 50 Fahrten innerhalb von 30 Tagen; kann nur von einer Person genutzt werden : 42,50 €.

T-Día – Eintageskarte : 7,60 €.

T-Mes – Gültig für 30 Tage; kann nur von einer Person genutzt werden : 52,75 €.

T-Trimestre – Gültig für drei Monate; kann nur von einer Person genutzt werden : 142 €.

T-Jove – Gültig für drei Monate mit einer unbegrenzten Anzahl der Fahrten; nur für unter-20-ährige; kann nur von einer Person genutzt werden : 105 €.

Fahrkarten können in Metro-Ticket-Büros, Fahrkartenautomaten, Trafiken (Tabakläden) und an einigen Kiosken in der Stadt erworben werden. Um Ihre Tickets im Voraus zu buchen, klicken Sie bitte hier.

Tipp!

Es ist immer eine  gute Idee, Wechsel sowie Bargeld dabei zu haben, weil einige Eingänge unbemannt sind und Fahrkartenautomaten automatisiert sind. Einige dieser automatisierten Fahrkartenautomaten akzeptieren nur Wechsel!

 

 

Das Navigieren durch das U-Bahn-System in Barcelona

Alle Haupteingänge haben eine Wandkarte, um Ihren Weg zu planen. Sie können aber auch die Ticketstandbetreuung nach einem kostenlosen U-Bahn-Plan fragen.

Barcelona´s U-Bahn-Plan (Barcelona Metro Map)

Der U-Bahn-Plan wird Ihnen helfen, Ihren Weg mit der U-Bahn-TMB und dem FGC Transportsystem zu planen. Die Karte zeigt sowohl die TMB, FGC als auch die Straßenbahnlinien in der Zone 1 an, die die Innenstadt umfassen.

Barcelona hat derzeit acht U-Bahnlinien, die durch die Anzahl und Farbe der Linie identifiziert werden können: L1 (rot), L2 (lila), L3 (grün), L4 (gelb), L5 (blau), L9 (orange), L10 (hellblau), L11 (hellgrün) und dienen die meisten der Stadt. Dies sind die TMB Linien.

TMB (stands for Transports Metropolitans de Barcelona) FGC (Ferrocarrils de la Generalitat) are different operating companies however combined they form the Barcelona Metro system. These metro lines are complemented by a network of suburban railways operated by RENFE (Spanish National Rail) on 4 cross-city routes.

Below you can find photos of the Metro maps and the various routes you can take in order for you to plan your journey.

Es hat auch ein urbanes Schienennetz der Ferrocarrils de la Generalitat (FGC), unterhalten von der katalanischen Regierung, die ergänzend zum U-Bahn-Netz in Barcelona läuft. Es gibt drei städtische Linien (L6, L7 und L8), kurz gesagt sind es die Straßenbahnlinien (T1 bis T4).

TMB (steht für Transports Metropolitans de Barcelona) und FGC (Ferrocarrils de la Generalitat) sind verschiedene Betriebsgesellschaften, jedoch kschliessen sie sich zusammen, um das Barcelona Metro-System zu bilden. Diese U-Bahn-Linien werden durch ein Netz von S-Bahnen von RENFE (Spanische National Rail), die auf vier Quer-Stadtrouten noch ergänzend betrieben werden.

Hier können Sie Fotos von den U-Bahn-Karten und die verschiedenen Routen finden, um Ihre Reise planen zu können.

Wissenswertes

  • Mit dem Zug vom Flughafen in die Stadt: Die T10-Fahrkarte kann vom Flughafen aus verwendet werden. Eine Zehn-Fahrten-Karte ist billiger als zwei Einzelticketst und Sie haben immer noch acht Fahrten, um Barcelona zu erkunden.
  • Denken Sie daran! Bitte beachten Sie, dass die T10 (Zone 1) gültig ist für Fahrten in Barcelona´s Stadtzone 1 mit der U-Bahn, FGC und TMB Bussen, Tram und RENFE. Auch eine “Reise” auf der T10 dauert 1h15m, so können Sie U-Bahnen so oft ändern, wie Sie in dieser Zeit wollen und können sogar in einen Bus umsteigen. Denken Sie daran, Ihr Ticket jedes Mal in der Maschine zu validieren.
  • Vorsichtshinweis: Achten Sie auf Taschendiebe in der U-Bahn und behalten Sie immer ein Auge auf Ihre Sachen!

Weitere Informationen zu Barcelona’s U-Bahn- und Bahnservice:

TMB | Tel. 933 187 074 | www.tmb.cat

FGC | Tel. 932 051 515 | www.fgc.cat

 

 

 

 

Unterkünfte in Barcelona

Siehe alle

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: Barcelona-Home

Barcelona-Home

On our platform clients can find any kind of accommodation starting from shared apartments or student rooms, vacation rentals, monthly or yearly rentals, villas as well as properties for sale.

transportmoglichkeiten uber-barcelona

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top