Home / Sitges / Sitges Film Festival
sitges film festival logo3

Sitges Film Festival

In 1968 wurde das Sitges Film Festival oder Festival Internacional de Cinema Fantastic de Catalunya gegründet. Seine erste Ausgabe wurde die internationale Woche der Fantasie und Horror Filme genannt. Das Festival ist eine der bekanntesten in diesem Bereich, und eines der wichtigsten international.

Das Festival hat 13 verschiedene Sektionen. Offiziel Fantasie Auswahl zeichnen Filme von allen Nationalitäten mit dem Maria Award in den folgenden Kategorien aus: Bestes bewegtes Bild, Bester Direktor, Beste Interpretation, Bestes Szenenspiel, Bester Fantasie Kurzfilm, wobei letzter berechtigt ist für den Oskar. Phonetastic Sitges Mobile Film Festival wählt den besten Kurzfilm der mit mobilen Geräten gemacht wurde. Andere Bereiche wie Novelen, Panorama, Anima’t, Sieben Chancen, Mitternacht X-Treme, Fokus Asie, Brigadoon, Sitges Classics, Sitges Familie, Blut Fenster und Serien Sitges.

Finden Sie jetzt Ihre Unterkunft!

Eine der Hauptveranstaltungsorte des Festivals ist das Auditorium des Melià Sitges. Das Auditorium hat eine Kapazität von fast 1.400 Menschen, welches es zu einem der größten am Mittelmeer macht. Am Veranstaltungsort finden die Eröffnungs- und Endzeremonie statt und es hat 5 -7 Vorstellungen pro Tag während der Woche. Zwei kleinere Theater sind außerdem Gastgeber des Festivals.

Cine El Retiro ist einer der charakterstärksten Veranstaltungsorte des Sitges Film Festivals und wurde kürzlich renoviert. Ins Cine Prado, dem kleinsten der dreien, passen 450 Menschen.

Sitges Film Festival hat so eine Größe, dass es wichtige Namen wie Quentin Tarantino, Jodie Foster, Cameron Diaz, Taissa Farmiga, Vin Diesel und Sarah Michelle Gellar anzieht. 2014 war “I Origins” für den besten Film nominiert; Jonas Govaerts war nominiert für bester Direktor für ‚Club’; Nathan Philips für Bester Schauspieler in “These Final Hours”, Koji Yakusho als Bester Schauspieler in “The World of Kanako”; und für beste Schauspielerin Essie Davis in “The Babadook” und Julianne Moore für “Maps to the Stars”.

Der Film für das Stiges Film Festival 2015:

Zombie Spaziergang

Eine der coolsten Parts des Sitges Film Festivals, abgesehen vom VIELEN FILME ansehen, ist der Zombie Spaziergang welcher am 10. Oktober stattfindet. Während dieses Spaziergangs werden 1000 Menschen ihren Weg durch Sitges gehen, bevor Sie in einem der vielen Bars landen um den Rest der Nacht zu feiern. Es ist kein Eintritt zu zahlen für diesen Spaziergang und Sie können sich gratis in einen Zombie verwandeln. Stellen Sie sicher dass Sie früh ankommen, es gibt riesige Warteschlangen.

Sitges Film Festival

Sant Honorat, 32-34
08870 Sitges (Barcelona)
Spain

www.sitgesfilmfestival.com/
[email protected]

UNTERKÜNFTE IN SITGES

view more apartments deutch

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: xavi

xavi

Hello there! I love to travel, and Barcelona is a great city to live, thats why I decided to write about it and share my experiences!

Unterkunft Sitges


Scroll To Top