Home / Über Barcelona / Die Stadt / Passeig de Gràcia Barcelona
Passeige De Gracia

Passeig de Gràcia Barcelona

Passeig de Gràcia ist ein atemraubender Boulevard, der sich im Eixample Viertel in Barcelona befindet. Der Boulevard ist Teil der 1 KM Einkaufen-Linie, die sich von Plaça Catalunya bis Avinguda Diagonal und bis zum Ende von Gràcia erstreckt. Passeig de Gràcia ist von breiten Boulevards und Gebäuden umgeben und versetzt den Besucher in eine hoheitsvolle Zeit und trägt zum Gefühl der Opulenz.

Finden Sie jetzt Ihre Unterkunft!

Der Boulevard hat über 150 geschützte Gebäude, einschließlich einige der besten Architektur der Stadt. Dies wiederum hatte zur Folge, dass der zentralen Bereich des Passeig de Gràcia heute als “goldene Quadratmeile” bekannt ist.

Die atemberaubende Allee ist mit Bäume, Art Nouveau Straßenlaterne, mosaischen Bänke und mit hexagonalen Pflastersteinen ausgelegten Fussgängerstreifen dekoriert.

Während des 19 Jahrhundert war dieser eleganten und hoheitsvollen Boulevard ein Treffpunkt für die Bourgeoise des Barcelonas. Zusätzlich, verbindet der Boulevard Plaça Catalunya mit dem Gràcia Viertel.  Die Anwesenheit der modernen Gebäude macht Passeig de Gràcia zu einem authentischen open-air Museum. Hier befinden sich auch die zwei wichtigsten Bauwerke des Gaudis – La Pedrera und Casa Batllo.

Für die Shopping-Liebhaber, alle große Modehauses haben ein Geschäft auf diese elegante Straße. Zara, Loewe, Chanel, Mont Blanc, Adolfo Dominguez, Yves Saint Laurent, Escada und Hermès haben eine Adresse hier. Es gibt auch spanische Geschäfte, wie Massimo Dutti. Wenn sie nach unzähligen Shoppingmöglichkeiten suchen,  dann sind sie auf Passeig de Gràcia am richtigen Ort.

Die Gebäude entlang Passeig de Gràcia sind schön gestaltet und verarbeitet. Zu den Gebäude zählen Meisterwerke wie Casa Mila und Casa Batlo und die berühmte Häuser des Gaudis.

Die neue Hauptschlagader des Barcelonas befindet sich im Zentrum des neuerbauten Eixample Viertel. Hier wohnten reiche bürgerliche Familien. Sie errichteten eindrucksvolle Gebäude, die alle faszinieren. Diese Juwelen wurden von Architekten wie Gaudí (La Pedrera und Casa Batllo) errichtet. Auf dem Gehweg sie können organische Pflastersteine sehen, die von Gaudí entworfen sind. Entlang des Boulevards stehen Straßenlaterne und weiß-mosaische Bänke, die von Pede Falqués entworfen sind. Diese architektonische Juwelen stehen neben einigen der renommiertesten Geschäfte Barcelonas. Es gibt tolle und mit hoher Decke Wohnungen zur Miete in diesem eindrucksvollen Viertel!

 

Wegbeschreibung: Passeig de Gràcia ist mit Passeig de Gràcia U-Bahn Station (gelb, lila und grün Linie) erreichbar.


Größere Kartenansicht

 

Unterkunft Barcelona

Sehen Sie alle

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: xavi

xavi

Hello there! I love to travel, and Barcelona is a great city to live, thats why I decided to write about it and share my experiences!

die-stadt must-sees kultur sehenswurdigkeiten-in-barcelona uber-barcelona

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top