Home / Über Barcelona / Die Stadt / Die Parks in Barcelona
Parks in Barcelona

Die Parks in Barcelona

Barcelona liegt inmitten von einer abwechlungsreichen, atemberaubenden Natur. Als Metropole bietet sie neben unerschöpflichen kulturellen Angeboten  Berge, Meer und Strand. Auch zahlreiche Parks laden an nahezu jeder Ecke zum Entspannen ein. Wir haben für Sie die unserer Meinung nach vier schönsten Parks der Stadt ausgewählt:

# Parc Güell

Ein klassisches Motiv, was fast jeder Reisende hier vor seiner Linse einfängt: die atemberaubende Architektur von Gaudi, am eindrucksvollsten fotografiert im Park Güell. Der Park thront auf einem Hügel, welcher mit etwas Anstrengung zu Fuß erreichbar ist. Doch kaum angekommen werden Sie mit einem der romantischsten Ausblicke rund über die ganze Stadt belohnt. Zur Hauptattraktion des Parks zählt die bunte Terasse mit Details aus Mosaiken und Keramikscheiben.

Darunter finden Sie die alte Markthalle, welche zu den eindrucksvollsten Konstruktionen gehört. Wir empfehlen nicht den ganzen Tag auf der Terasse zu verbringen. Ansonsten verpassen Sie vielleicht die anderen Sehenswürdigkeiten im Park des berühmtesten Architekten von Barcelona. Und wenn Sie nach all den Eindrücken hungrig geworden sind, gehen Sie nicht zu “La Torreta”, sondern ein kleines Stück weiter und lassen sich in einem Tapas Restaurant bei Oliven und Wein den Zauber von Barcelona auf sich wirken.

barcelona365tours


Weitere Informationen
Öffnungszeiten: 08:00 Uhr – 21:00 Uhr
Eintritt: Frei, Für das Gaudi Haus “La Torre Rosa” sind Tickets im Park erhältlich
Adresse: Carrer d’Olot 5
Anfahrt: Taxi, Bus, Metrostation Lesseps (L3), anschließend 15 Minuten Fußweg

# Park Guinardo Bunkers del Carmel

Der Park Guinardo, liegt auf der Spitze von Rovira Hill, ein Ort voller Geschichten. Während des spanischen Zivilkriegs errichteten Einheimische hier eine Flugabwehr Batterie, um sich gegen die Attacken von Franco zu beschützen.

Heute bieten die Bunkers Raum für Graffiti Künstler und als Treffpunkt für junge Leute der Nachbarschaft. Vor allem aber locken sie mit ihrer großartigen Sicht zahlreiche Besucher an, bis jetzt noch ein Geheimtipp für Touristen.

Die Bunkers befinden sich in der Nähe vom Park Güell. Noch größtenteils verschwiegen für Reisende bleibt dieser Park mit einer der schönsten Aussichten, wenn nicht die allerschönste, weitestgehend unbesucht von Toursiten. Mit einem Blick über den Hafen, der Sagrada Familia und über die Berge Serra de Collserola können sie der Großstadthektik entfliehen.

parks-in-barcelona-620x330

Weitere Informationen
Öffnungszeiten: 24h jeden Tag
Eintrtitt: Frei
Adresse: Carrer del Turó de la Rovira 61
Anfahrt: Taxi, Bus, Metro station Guinardo Hospital Sant Pau (L4), 20 Minuten Fußweg

 

# Parc de la Ciutadella

Immer wenn ich über diesen Park laufe, genieße ich die besondere Atmosphäre dort. Hier sammeln sich junge Leute, die Yoga machen, malen, picknicken, lebendig diskutieren oder gar schlafen.

Die Besucher nutzen diesen Park, um zu entspannen und dem Alltag zu entkommen, während einige Meter entfertn das Großstadtleben tobt. Der Park de la Ciutadella befindet sich im Herz von Barcelona. Für die Romatischen unter Ihnen gibt es einen kleinen künstlich angelegten See mitten im Park, wo Sie Tretboot fahren können. In Barcelona gibt es unzählig viele beeindruckende Gebäude, die zu schade wären, sie zu verpassen. Klicken Sie auf die Karte, die wir zur Gallerie hinzugefügt haben. Und verpassen sie nicht die Fountaine, es lohnt sich sie gesehen zu haben.


Weitere Informationen
Öffnungszeiten: 10:00 Uhr – 21:00 Uhr im Sommer; 10:00 Uhr – 18:00 Uhr im Winter
Eintritt: Frei,  Bootfahren für 2 Personen 6 € für 30 Minuten
Adresse: Passeig de Picasso 21
Anfahrt: Taxi, Bus, Metro station Arc de Triompf (L1)

 

#Parc del Laberint

Der Parc del Laberint ist der älteste Park in Barcelona. Der Park liegt wunderschön und hat viele romantische Orte zu bieten. Es gibt zwar keine großen grünen Flächen, wo Sie sich hinlegen können, aber dennoch können Sie hier wunderbar im historischen Garten relaxen. Vor allem wenn die Sonne scheint und es warm ist, sind Sie in diesem Park genau richtig. Unter einem der vielen Bäume finden Sie garantiert einen schattigen Platz. Außerdem wurde hier eine Szene aus “Das Parfum” verfilmt. Und: gehen sie nicht im Labyrinth verloren!

laberint3

Weitere Informationen
Öffnungszeiten: 10:00 Uhr – 21:00 im Sommer; 10:00 Uhr – 18:00 Uhr im Winter
Eintritt: 2,23 € für Erwachsene, 1,42 € für Kinder (unter 14 Jahre)
Adresse: Passeig dels Castanyers 1

Planen Sie einen Trip nach Barcelona und haben Sie noch keine Unterkunft? Schauen Sie sich in unserer Gallerie unsere Unterkünfte an!

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: xavi

xavi

Hello there! I love to travel, and Barcelona is a great city to live, thats why I decided to write about it and share my experiences!

die-stadt must-sees kultur sehenswurdigkeiten-in-barcelona uber-barcelona

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top