Home / Kultur / Der Catalunya en Miniatura
Catalunya en Miniatura version of attractions in barcelona feature

Der Catalunya en Miniatura

Der Catalunya en Miniatura ist ein Minipark, der im Jahr 1983 in Torrelless de Llobregat geschaffen wurde. Er ist wohl überlegt einer der größten Miniatur Parks der Welt wegen seiner 60.000 m² und 35.000 davon widmen sich den maßstabsgetreuen Modellen. Es zeigt über 150 Modelle von Palästen, Kirchen, Brücken, von Katalonien und Mallorca und es beinhaltet alle Werke des Architekts Antoni Gaudi.

Finden Sie jetzt Ihre Unterkunft!

Geschichte

Das erste Konzept für die Kreation dieses Parks kam von Hans (Johannes A.), der früher ebenfalls daran beteiligt war ein Mini- Europa in Brüssel zu designen und konstruieren und ein Minimundus in Österreich.

Im Juni 1985 legte Nicolau Casaus, Vizepräsident des FC Barcelona, den ersten Stein des Camp Nou auf den Platz und Mini Estadi maßstabsgetreue Modelle.

Die maßstabsgetreuen Modelle der Sagrada Familia Kirche benötigte 13.000 Arbeitsstunden von 6 verschiedenen Personen, Dali Theater und Museum dauerte über 500 Stunden von 2 verschiedenen Personen, der Montserrat Berg dauerte über 5.000 Arbeitsstunden von 3 verschiedenen Personen.

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, während Ihres Aufenthaltes in Barcelona mehr von der katalanischen Region zu entdecken, dann ist der Besuch des Catalunya en Miniatura die perfekte Lösung! Sie werden alle berühmten Sehenswürdigkeiten in der Region sehen, inklusive der Sagrada Familia, Camp Nou, Figueres-Dalí Museum und Montserrat – alles innerhalb von einem Tag. Es kann ein unterhaltsamer und spaßiger Tag für die ganze Familie werden mit vielen verschiedenen Aktivitäten zum Erleben.

Es gibt insgesamt mehr als 150 Modelle von ikonenhaften Denkmälern, die den Park ausfüllen, aber das ist nicht alles, was es zu sehen gibt. Es gibt außerdem ein Amphitheater, Picknick Gebiet, Kinderspielplatz und einen kleinen Zug, der Ihnen eine Tour in 10 Minuten bietet (Erwachsene 2,00 €. Kinder 1,50 €).

Zudem gibt es eine Abenteuer Kreislauf, Bosc Animat mit einem Seilkurs und 4 verschiedenen Rundgängen, die in ihrem Schwierigkeitsgrad variieren, aber alle mit der maximalen Spaßgarantie.

Sie können mit Auto hierher kommen, es dauert vorraussichtlich eine halbe Stunde, den Catalunya en Miniatura von Barcelona zu erreichen. Nehmen Sie die A2, verlassen Sie diese auf der 602 und folgen Sie den Schildern nach Torrellas de Llobregat, der Park befindet sich nur eine kurze Strecke entfernt hinter dem Schild für Torrellas de Llobregat.

Sie können ebenfalls den Bus Nr. 62  von Barcelona nehmen an der C/Riera Blanca – Trav. de les Corts und bis zum Park fahren. Es dauert ungefähr eine bis eineinhalb Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es ist jetzt möglich ein Ticket für den Park zu kaufen, das zusätzlich die Kosten für den öffentlichen Transport deckt (Rückfahrt FGC nach Sant Vicenç dels Horts und Rückfahrt mit Busausflug) und Eintritt in den Parl für Erwachsene 16,00 € und 12,00 € für Kinder.

Der Park ist jeden Tag von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. In den Sommermonaten ist er für längere Zeit bist 20 Uhr geöffnet. Im Winter ist er nur an Wochenenden geöffnet, es ist jedoch am besten, wenn Sie die offizielle Webseite checken für die genauen Öffnungszeiten im Jahr.


Sehen Sie ein größere Map

Unterkunft Barcelona

Sehen Sie alle

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: xavi

xavi

Hello there! I love to travel, and Barcelona is a great city to live, thats why I decided to write about it and share my experiences!

kultur

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top