Home / Kultur / Der Arc De Triomf Barcelona
der arc de triomf

Der Arc De Triomf Barcelona

Der Arc de Triomf ist einer Triumphbogen, der mit bunten, Mudéjar-Stil Backsteine gebaut ist und von dem Modernist-Architekt Josep Vilaseca entworfen wurde. Er ist mit vielen Statuen und Reliefs dekoriert. Der bunte und aus rote Backsteine gemachte neo-moorischen Bogen befindet sich 300 Meter entfernt von dem Parc de la Ciutadella, den Ort wo der 1888 Weltausstellung, stattgefunden hat.

 

 

Finde deine Unterkunft jetzt!

Geschichte und Kultur und der Arc de Triomf

Wenn du dir den Bogen genau ansiehst, wirst du merken, dass der Bogen eine Ausfahrt von Barcelona war im späten 19. Jahrhundert. Es gibt ein Relief mit Blick auf Passieg de Sant Joan, die Barcelonas Begrüßung der Nationen symbolisiert. Eine andere Relief hat Blick auf den Park und zeigt Medaillen der Ausstellungsteilnehmer. Die Reliefs symbolisieren die Teilnahme der Länder an der Weltausstellung. Auf der einen Seite gibt es Reliefs, die Landwirtschaft und  Industrie symbolisieren und auf der anderen Seite gibt es Reliefs, die Handel und Kunst symbolisieren. Auf der Spitze des Bogens sind die Schilde der 49 spanischen Provinzen und die Wappen des Barcelonas dargestellt. Sie erfassen die katalanische Geschichte und Kultur. 

Der Arc de Triomf wurde von dem katalanischen Architekt entworfen und das Design unterscheidet sich von anderen bekannten Bögen, wie zum Beispiel der Arc de Triomphe in Paris. Vilaseca verwendete rote Bausteine statt Sandstein oder Murmel.

Die Architektur

Die Bausteine als Hauptmaterial ist das typische Merkmal von dem eigenartigen Stil des Bogens. Der Bogen ist von der muslimischen Architektur inspiriert. Der Stil ist als  “Mudéjar” bekannt und entwickelte sich in Laufe des 12. Jahrhunderts in iberische Halbinsel. Dieser Stil wurde von den Moore und den Moslemin entwickelt, die in der Region geblieben haben, nach den Christen ganze Iberische Halbinsel wieder eingenommen und neu besiedelt haben. Bei näherer Betrachtung kann man die muslimische Architektur bemerken.

Der Bogen ist von Zwölf Engel umgeben, die Rufe darstellen. Der Arc de Triomf ist von noch einen weiteren Wappen gekrönt. Das Wappen ganz oben zeigt die Arme der spanischen Monarchen und Monarchinnen. Es gibt von Löwen gehaltenen Säulen, die als Säulen des Hercules bekannt sind. Unter die Löwe stehen die Worte “Plus Ultra” – lateinisch für “ferner und darüber hinaus”.

Es gibt einen großen Bereich von dem Bogen bis zum Park de la Ciutadella, welcher ein beliebter Ort für Kinder, Straßenmusikanten und Menschen ist, die sich entspannen und Touristen beobachten möchten. Hier findest du Skaters und, an manchen Tagen, Zauberer, Handwerker und Entertainer für Kinder, die große Seifenblasen machen. Traditionell dient der Bogen als Austragungsort für die Stadtfeste. In der Nähe findest du das angesehene El Born Viertel, das für die zahlreiche Designerläden, Restaurants und Bars bekannt ist.

Wegbeschreibung

  • Adresse: Passeig Lluis Companys, 08010 Barcelona, Spainien.
  • Transport: U-Bahn – L1, Haltestelle Arc de Triomf | Bus – 19, 39, 40, 41, 42, 51 und 55 | Train Renfe – Haltestelle Arc de Triomf.

Der Arc de Triomf ist einer der außergewöhnlichsten Strukturen in Barcelona. Der Bogen ist mit schönen detaillierten Steinmetzarbeiten dekoriert. Über dem Bogen sieht man Schnitzarbeiten und eine kleine Krone, die das Wappen des Barcelonas darstellen. Unabhängig davon wo sich deine Unterkunft in Barcelona befindet, ist diese Anlage leicht erreichbar. Verpasse nicht diese Sehenswürdigkeit, die die Geschichte und die Kultur Barcelonas darstellt.

 


Größere Kartenansicht

Unterkünfte Barcelona

Alle anzeigen

ein Kommentar schreiben

Your email address will not be published.

Geschrieben von: xavi

xavi

Hello there! I love to travel, and Barcelona is a great city to live, thats why I decided to write about it and share my experiences!

kultur sehenswurdigkeiten-in-barcelona

Unterkunft Barcelona


Scroll To Top